Grundschule – Kolumne

Berufsschwätzer

startklar-tafel 01

Die Kommunikations- und Moderationskompetenz gehört nach wie vor zu den wichtigsten Qualifikationen, die ein Lehrer mitbringen oder erlernen sollte. Trotz der vielen kreativen Gestaltungsmöglichkeiten, die Methoden, Medien und anregende Lernumgebungen bieten, ist der Lehrer nach wie vor in der Gestaltung von Unterrichtsgesprächen gefordert.

Grundschule – Diagnose und Förderung

So begleiten Sie effektiv die Lernprozesse Ihrer Schülerinnen und Schüler

Fotolia 35897117 XS

Um Ihre Lernerinnen und Lerner auf deren individuellen Lernwegen zu unterstützen und zum Lernen zu motivieren, sollten Sie ihnen Mittel an die Hand geben, mit deren Hilfe diese ihre Lernprozesse selbst einschätzen können. Lesen Sie hier, wie Sie dies wirksam anbahnen.

Grundschule – Vorbereitung auf die dritte Phase

Endspurt – das letzte Jahr im Referendariat

Fotolia 55516002 XS

Der größter Teil der Lehramtsausbildung liegt bereits hinter Ihnen. Im letzten Jahr des Referendariats steht vor allem die Vorbereitung auf die letzte Prüfungsphase, das Zweite Staatsexamen bevor. Es gilt, in jeder Hinsicht eine gute Figur zu machen, um ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen. Schließlich hängt die Einstellung in den Staatsdienst von Ihrer Examensnote ab. Aber keine Panik – mit gezielter Vorbereitung meistern Sie die vor Ihnen liegenden Herausforderungen.

Grundschule – Gespräche

Nobody is perfect – vom Umgang mit Selbstzweifeln im Referendariat

Fotolia 56323200 XS 01

Sie beginnen mit dem Referendariat – oder Sie stehen mittendrin? Dann ist bestimmt nicht immer alles nur gut. Disziplinschwierigkeiten, Prüfungsangst & Co. quälen zahlreiche Referendarinnen und Referendare. Doch wie viele dieser Sorgen und Nöte sollte man in der Schule oder auch im Studienseminar offen eingestehen? Welche behält man besser für sich? Und – an wen kann man sich überhaupt wenden?

Sekundarstufe – Konferenzen

Allgemeine Lehrerkonferenzen – Gremien rund um die Belange Ihrer Schule

Fotolia 30036245 XS

Welche Regeln gelten an Ihrer Schule – und wer bestimmt diese? Wie sieht das Schulprogramm aus? Wann findet das nächste Schulfest statt? Wie soll dieses gestaltet werden? All diese Themen werden im Rahmen von Lehrerkonferenzen besprochen – und auch beschlossen. Grund genug also, dass Sie sich genauer hiermit befassen.

Grundschule – Schule mitgestalten

Der Klassenblog

Fotolia 96280754 XS 01

Wie du im Referendariat mit deiner Klasse einen Blog gestalten kannst

Blogs sind eine Kommunikationsform, die aus dem medialen Zeitalter nicht mehr wegzudenken ist. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Ausprägungen und mit den verschiedensten Inhalten. Blogs haben aber einige gemeinsame Merkmale: Es sind chronologische Aufzeichnungen, die für die Öffentlichkeit aufbereitet sind und die von den Lesern direkt kommentiert werden können bzw. sollen. Dies gilt auch für Klassenblogs. Wie du dieses Medium nutzen kannst, wird in folgendem Eintrag kurz umrissen.

Grundschule – Unterricht

Schreibkonferenzen als sozialen und fachlichen Austausch erleben

Fotolia 41538000 XS

Das Ziel, Schülerinnen und Schüler selbstverantwortlich in Unterricht und Lernprozesse einzubinden, führte in der Vergangenheit zu verschiedensten offenen und schüleraktivierenden Methoden. Im Bereich „Texte verfassen“ bietet sich hier die Möglichkeit, Schreibkonferenzen abzuhalten, in deren Verlauf sich die Lernenden einander nicht nur fachlich, sondern auch sozial zuwenden.

Grundschule – Zusatzqualifikationen

Darf's ein bisschen mehr sein? Zusatzqualifikationen für Referendare

Fotolia 81283179 XS

Zusätzliche Qualifikationen und Kompetenzen der Bewerber sind für Schulen ein wichtiges Auswahlkriterium. Das Angebot an Fort- und Weiterbildungen ist vielfältig und kann bereits in der Ausbildungsphase genutzt werden. Du schärfst damit dein Profil, solltest aber dennoch darauf achten, dass du bei der Auswahl deinen Interessen und Fähigkeiten folgst. Die folgende Übersicht stellt eine Auswahl an Zusatzqualifikationen dar.