layer sublayer sublayer sublayer

Themen, die Sie als Referendare wirklich betreffen!

Grundschule

Aktuelle Beiträge ansehen

layer sublayer sublayer sublayer sublayer sublayer

Erfahrene Lehrer schreiben, worauf's ankommt!

Sekundarstufe

Aktuelle Beiträge ansehen

layer sublayer sublayer sublayer sublayer sublayer

Online-Shop

Unterrichtsmaterialien für Referendare

Bücher, eBooks, sofort einsetzbare Kopiervorlagen als Download & mehr.

Zum Shop

Grundschule – Kolumne

Hightech-Lehrer

startklar-orange

Es wird in den letzten Jahren viel geredet und geschrieben von der Medienkompetenz, die Lehrer und Schüler sich aneignen sollten. Doch wie sieht die Realität aus und was kommt noch auf uns zu?

Grundschule – Diagnose und Förderung

Kindergarten - Grundschule - weiterführende Schule: leichte Übergänge durch Kooperation

Fotolia 47622022 XS copyright

Egal an welcher Bildungseinrichtung Sie arbeiten, die Schüler, die zu Ihnen kommen und für Sie neu sind, haben schon Vorerfahrungen. Vorerfahrungen, auf die Sie zurückgreifen und auf denen Sie aufbauen können. Eine Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Bildungseinrichtungen kann für alle – auf jeden Fall jedoch für die Schüler – sehr viele positive Erfahrungen bringen.

Grundschule – Vorbereitung auf die dritte Phase

Endspurt – das letzte Jahr im Referendariat

Fotolia 55516002 XS

Der größter Teil der Lehramtsausbildung liegt bereits hinter Ihnen. Im letzten Jahr des Referendariats steht vor allem die Vorbereitung auf die letzte Prüfungsphase, das Zweite Staatsexamen bevor. Es gilt, in jeder Hinsicht eine gute Figur zu machen, um ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen. Schließlich hängt die Einstellung in den Staatsdienst von Ihrer Examensnote ab. Aber keine Panik – mit gezielter Vorbereitung meistern Sie die vor Ihnen liegenden Herausforderungen.

Grundschule – Gespräche

Die Erreichbarkeit des Referendars – wie viel muss sein?

Fotolia 77925006 XS

Bildung funktioniert nur im Zusammenspiel. Eltern, Lehrer und auch Schüler müssen Hand in Hand arbeiten, um zu einem guten Ergebnis zu kommen. Am besten funktioniert das durch enge Kontakte und viele Gespräche. Doch wie weit und vor allem wann müssen Lehrer erreichbar sein, und wie kann eine solche Kommunikation stattfinden?

Sekundarstufe – Konferenzen

Die Zeugniskonferenz – effektiv und gut vorbereitet

Fotolia 964669 XS

Zweimal im Schuljahr finden sie statt: Zeugniskonferenzen. Hier geht es um die Leistungen aller Schülerinnen und Schüler. Was müssen Sie vor der Teilnahme an diesem Gremium beachten? In welcher Form sind Sie während der Konferenz gefragt? Erste Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie hier.

Sekundarstufe – Schule mitgestalten

Der Klassenblog

Fotolia 96280754 XS

Wie Sie im Referendariat mit Ihrer Klasse einen Blog gestalten können

Blogs sind eine Kommunikationsform, die aus dem medialen Zeitalter nicht mehr wegzudenken ist. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Ausprägungen und mit den verschiedensten Inhalten. Blogs haben aber einige gemeinsame Merkmale: Es sind chronologische Aufzeichnungen, die für die Öffentlichkeit aufbereitet sind und die von den Lesern direkt kommentiert werden können bzw. sollen. Dies gilt auch für Klassenblogs. Wie Sie dieses Medium nutzen können, wird in folgendem Eintrag kurz umrissen.

Sekundarstufe – Unterricht

Hilfe, ich bin ein Vorbild!

Fotolia 55209347 XS

Sie teilen die Hefte aus. Ein Schüler schaut seine Arbeit an. Unter seinem Text steht in roter Schrift ein Satz, den er nicht entziffern kann. Er meldet sich: „Ich kann den Satz nicht lesen! Was soll das heißen?“ Sie gehen zu ihm, schauen nach und sagen: „Da steht: Du sollst leserlicher schreiben!“ Was heißt das nun für Sie? Dazu einige Gedanken.

Grundschule – Zusatzqualifikation aufbauen

Neue Medien: Weiterbildungsangebote für Lehrer und Referendare

Fotolia 31465297 XS

Wer mit interaktiven Whiteboards umgehen, WebQuests erstellen, Facebook bedienen und Klassenblogs betreuen kann, ist bestens ausgerüstet für den modernen Schulalltag. Fortbildungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten richten sich an Lehrkräfte, die multimediale Tools sicher im Unterricht einsetzen möchten und über die Vor- und Nachteile der Neuen Medien informiert sein wollen.