layer sublayer sublayer sublayer

Themen, die Sie als Referendare wirklich betreffen!

Grundschule

Aktuelle Beiträge ansehen

layer sublayer sublayer sublayer sublayer sublayer

Erfahrene Lehrer schreiben, worauf's ankommt!

Sekundarstufe

Aktuelle Beiträge ansehen

layer sublayer sublayer sublayer sublayer sublayer

Online-Shop

Unterrichtsmaterialien für Referendare

Bücher, eBooks, sofort einsetzbare Kopiervorlagen als Download & mehr.

Zum Shop

Sekundarstufe – Kolumne

Experimentierendes Lernen

startklar-tafel

Manchmal gebe ich den mir anvertrauten Referendaren den Tipp mit auf den Weg, ohne die üblichen vollgepackten Taschen in die Schule zu gehen und ganz ohne Hilfsmittel zu versuchen, die eine oder andere Unterrichtsstunde zu gestalten. So sollen sie sich freischwimmen und sicher werden im Ablauf der verschiedenen Unterrichtsphasen und der Gesprächsmoderation. Diese sich entwickelnde Sicherheit weckt Neugier und Kreativität und macht Mut und Lust, festgefahrene Wege zu verlassen.

Sekundarstufe – Diagnose und Förderung

Begabte Schülerinnen und Schüler individuell fördern

Fotolia 62455460 XS

Felix fällt im Unterricht immer durch seine kreativen und quergedachten Lösungen auf? Ayse zeigt eine besondere Begabung im Fremdsprachenunterricht? Und Max ist im Umgang mit Zahlen den Mitschülern weit voraus? Dann sollten Sie sich Gedanken machen, wie Sie diese Kinder in Ihrem Unterricht individuell fördern können. Welche Möglichkeiten haben Sie hierzu im Alltagsunterricht? Erste Ansätze stellt Ihnen der folgende Beitrag vor.

Sekundarstufe – Vorbereitung auf die dritte Phase

Nach dem Referendariat: Darauf müssen Sie bei der Lehrerfortbildung achten

Fotolia 27428018 XS

Nach Ihrer theoretisch fundierten Ausbildung an der Universität oder einer anderen Bildungseinrichtung haben Sie nun den praktisch orientieren Vorbereitungsdienst am Ausbildungsseminar und in Ihrer Ausbildungsschule absolviert. Doch mit dem Berufseinstieg endet die Lehrerbildung nicht. Ganz getreu dem Motto des lebenslangen Lernens bilden Sie sich während Ihrer Tätigkeit als Lehrerin und Lehrer ständig fort. Worauf Sie hierbei achten sollten, lesen Sie hier.

Grundschule – Gespräche

Erziehungspartnerschaft zwischen Elternhaus und Schule

Fotolia 57773861 XS

Das Bundesverfassungsgericht ordnete schon im Jahr 1972 den staatlichen Erziehungsauftrag dem elterlichen gleich – eine Aufforderung zur Kooperation für Schule und Elternhaus. Denn gerade in Zeiten der Ganztagsschulen erhält die Institution Schule eine wachsende Bedeutung hinsichtlich der Erziehung der ihr anvertrauten Schülerinnen und Schüler. Was das für Sie als Referendarin und Referendar bedeutet, zeigt der folgende Beitrag auf.

Grundschule – Konferenzen

Allgemeine Lehrerkonferenzen – Gremien rund um die Belange Ihrer Schule

Fotolia 30036245 XS

Welche Regeln gelten an Ihrer Schule – und wer bestimmt diese? Wie sieht das Schulprogramm aus? Wann findet das nächste Schulfest statt? Wie soll dieses gestaltet werden? All diese Themen werden im Rahmen von Lehrerkonferenzen besprochen – und auch beschlossen. Grund genug also, dass Sie sich genauer hiermit befassen.

Grundschule – Schule mitgestalten

Streitschlichter: Reden statt Raufen – Schüler helfen Schülern

Fotolia 21771521 XS

Wo viele Menschen aufeinandertreffen, kann es zu Konflikten kommen. So auch an Schulen. Mittlerweile lösen an einigen Schulen speziell ausgebildete Schülerinnen und Schüler diese Konflikte, die Streichschlichter. Dabei werden sie von der Betreuungslehrkraft unterstützt. Hier erfahren Sie, wie Sie sich in das Streitschlichterprogramm einbringen können.

Grundschule – Unterricht

Faire Beurteilung – transparente Notengebung

Fotolia 61080623 XS

Beurteilungen sind immer eine sehr schwierige Sache. Denn der Lehrende ist gleichzeitig auch der Bewertende. Das heißt auf der einen Seite, dass sie genau die Schwierigkeiten und die Probleme kennen, die beim Schüler vorhanden sind, bis er dies Ziel erreichen konnte. Darin liegt einerseits die Gefahr, einen Schüler nur aufgrund seines Werteganges einstufen, andererseits, ihn wegen seines Verhaltens zu benoten.

Sekundarstufe – Zusatzqualifikation aufbauen

Mediatoren und Streitschlichter: Fortbildung für Lehrer

Fotolia 29963088 XS

Mediation ist eine moderne und faire Methode der Konfliktlösung. Ausgebildete Streitschlichter sollen helfen, Unstimmigkeiten zwischen Schülern untereinander oder zwischen Lehrern und Schülern unparteiisch und gerecht zu lösen. Fortbildungen auf diesem Gebiet beweisen Engagement, Verantwortung und Sozialkompetenz.