layer sublayer sublayer sublayer

Themen, die Sie als Referendare wirklich betreffen!

Grundschule

Aktuelle Beiträge ansehen

layer sublayer sublayer sublayer sublayer sublayer

Erfahrene Lehrer schreiben, worauf's ankommt!

Sekundarstufe

Aktuelle Beiträge ansehen

layer sublayer sublayer sublayer sublayer sublayer

Online-Shop

Unterrichtsmaterialien für Referendare

Bücher, eBooks, sofort einsetzbare Kopiervorlagen als Download & mehr.

Zum Shop

Grundschule – Kolumne

Generation What?

startklar-orange

Die Jugend war schon immer eine abenteuerliche Lebensphase. Das gilt nicht nur für die Jugendlichen selbst, sondern auch für die Menschen, die sie begleiten. Wer als Lehrer fast täglich mit jungen Menschen zu tun hat, sollte sich für deren Lebenswelt interessieren. Was fühlen, denken und glauben sie? Wie gehen sie mit ihren Stärken und Schwächen um? Welchen Plan haben sie von ihrem Leben?

Grundschule – Diagnose und Förderung

Innere Differenzierung

Fotolia 72884291 XS

Innere Differenzierung oder Binnendifferenzierung wird in der Schule zunehmend notwendiger. Die Schülerinnen und Schüler unterscheiden sich im Hinblick auf ihre Leistungsfähigkeit, ihre Leistungsbereitschaft, ihre Motivation, ihr Arbeitstempo, ihren Kenntnisstand sowie ihre Interessen und Vorlieben. Um jedem Schüler gerecht zu werden, ist ein individuelles Eingehen auf die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler erforderlich. Jede Lehrerin und jeder Lehrer sollte daher über ein breites Methodenreservoir verfügen, um den Unterricht entsprechend gestalten zu können.

Sekundarstufe – Vorbereitung auf die dritte Phase

Endspurt – das letzte Jahr im Referendariat

Fotolia 55516002 XS

Der größter Teil der Lehramtsausbildung liegt bereits hinter Ihnen. Im letzten Jahr des Referendariats steht vor allem die Vorbereitung auf die letzte Prüfungsphase, das Zweite Staatsexamen bevor. Es gilt, in jeder Hinsicht eine gute Figur zu machen, um ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen. Schließlich hängt die Einstellung in den Staatsdienst von Ihrer Examensnote ab. Aber keine Panik – mit gezielter Vorbereitung meistern Sie die vor Ihnen liegenden Herausforderungen.

Grundschule – Gespräche

Das mach ich doch mit links

Fotolia 59143189 XS 01

Sie haben alle etwas gemeinsam: Pablo Picasso, Albert Einstein, Angelina Jolie, Prinz William von England und der amerikanische Präsident Barack Obama – sie waren und sind Linkshänder. In vielen Klassen arbeiten Sie mit linkshändigen Schülern zusammen. Was Sie hierbei beachten sollten, nennt der folgende Beitrag in Grundzügen.

Sekundarstufe – Konferenzen

Die Zeugniskonferenz – effektiv und gut vorbereitet

Fotolia 964669 XS

Zweimal im Schuljahr finden sie statt: Zeugniskonferenzen. Hier geht es um die Leistungen aller Schülerinnen und Schüler. Was müssen Sie vor der Teilnahme an diesem Gremium beachten? In welcher Form sind Sie während der Konferenz gefragt? Erste Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie hier.

Sekundarstufe – Schule mitgestalten

... und alle raus auf den Hof

Fotolia 56715130 XS

Pausen sind wichtig für den Lernprozess. Das ist allgemein bekannt. Konzentration und Entspannung gehören zusammen. Doch wie kann es erreicht werden, dass Schülerinnen und Schüler nach der Pause nicht noch angespannter wieder in die Klasse kommen, als sie sie verlassen haben.

Grundschule – Unterricht

Stoffverteilungspläne – Hilfe oder Korsett für Ihren Unterricht?

Fotolia 50858135 XS

Sie sollen Ihrer Seminar- oder Schulleitung einen Stoffverteilungsplan für das kommende Schulhalbjahr oder gar für das ganze Schuljahr vorlegen? Dann sollten Sie sich gezielt an die Arbeit machen, um diesen effizient zu entwerfen. Was Sie hierbei beachten sollten, nennt Ihnen der folgende Beitrag in Grundzügen.

Sekundarstufe – Zusatzqualifikationen aufbauen

Referendariat im Ausland

Fotolia 106547896 XS

Eigentlich ist es eine tolle Idee, die ersten Berufsjahre an einer Schule im Ausland zu verbringen. Das ist aber nicht ganz so einfach, wie man sich das vorstellt, denn das Referendariat ist eine duale Ausbildung – ein Teil findet in der Schule statt, der andere in einem Studienseminar und das einmal in der Woche. Außerdem sollen in der Zeit auch Unterrichtsversuche gegenseitig bewertet werden. Das alles fällt an einer Schule im Ausland weg.