layer sublayer sublayer sublayer

Themen, die Sie als Referendare wirklich betreffen!

Grundschule

Aktuelle Beiträge ansehen

layer sublayer sublayer sublayer sublayer sublayer

Erfahrene Lehrer schreiben, worauf's ankommt!

Sekundarstufe

Aktuelle Beiträge ansehen

layer sublayer sublayer sublayer sublayer sublayer

Online-Shop

Unterrichtsmaterialien für Referendare

Bücher, eBooks, sofort einsetzbare Kopiervorlagen als Download & mehr.

Zum Shop

Grundschule – Kolumne

Alleskönnerlehrer

startklar-orange

Die Bildungslandschaft ist ständig in Bewegung. Fast täglich werden neue pädagogische Ideen und Konzepte entwickelt, die das Lehren, Lernen und Unterrichten verbessern sollen. Dabei als Lehrer auf dem neuesten Stand zu bleiben, ist neben dem schulischen Alltagsgeschäft nicht immer einfach.

Grundschule – Diagnose und Förderung

Zugewanderte Kinder und Jugendliche im Unterricht

Fotolia 79254589 XS

Angebote durch die LaKI – ein Beispiel aus Nordrhein-Westfalen

Du unterrichtest Kinder und Jugendliche, die zugewandert sind? Tina Teepe von der Landesweiten Koordinierungsstelle Kommunale Integrationszentren stellt im folgenden Interview mit ForRefs ihre Arbeit vor und nennt wichtige Hinweise und Quellen für Lehrer und Lehrerinnen im Vorbereitungsdienst

Sekundarstufe – Vorbereitung auf die dritte Phase

Nach dem Referendariat: Darauf müssen Sie bei der Lehrerfortbildung achten

Fotolia 27428018 XS

Nach Ihrer theoretisch fundierten Ausbildung an der Universität oder einer anderen Bildungseinrichtung haben Sie nun den praktisch orientieren Vorbereitungsdienst am Ausbildungsseminar und in Ihrer Ausbildungsschule absolviert. Doch mit dem Berufseinstieg endet die Lehrerbildung nicht. Ganz getreu dem Motto des lebenslangen Lernens bilden Sie sich während Ihrer Tätigkeit als Lehrerin und Lehrer ständig fort. Worauf Sie hierbei achten sollten, lesen Sie hier.

Sekundarstufe – Gespräche

Elternkontakte: Kooperative Zusammenarbeit zwischen Schule und Eltern

Fotolia 62987337 XS

Die Zusammenarbeit von Eltern und Lehrkräften ist von entscheidender Bedeutung für erfolgreiches pädagogisches Wirken. Immer mehr Schüler zeigen Verhaltensauffälligkeiten, leiden unter Lernschwierigkeiten oder sind unerzogen in der Schule. Daher ist die Schule mehr denn je auf die Mitarbeit des Elternhauses angewiesen. Die Schule sollte daher aktiv auf die Eltern zugehen und sie für die Zusammenarbeit gewinnen.

Sekundarstufe – Konferenzen

Die Fachkonferenz: So engagieren Sie sich erfolgreich in Ihrem Fach

Fotolia 25907260 XS

Fachkonferenzen regeln die Belange Ihrer Fächer. Hier entscheiden Sie gemeinsam mit den weiteren Fachlehrkräften etwa über die Auswahl der Lehr- und Lernmittel und auch über Klassenarbeiten. Lesen Sie, was Sie hierzu wissen sollten.

Grundschule – Schule mitgestalten

Das Pausenradio: Thema im Unterricht oder in der Projektarbeit

Fotolia 10902230 XS

An immer mehr Schulen gibt es heute ein Pausenradio. Von der Einführung bis hin zum Erstellen von Beiträgen bietet es vielfältige Möglichkeiten, sich aktiv zu beteiligen. Die Beschäftigung mit dem Thema Pausenradio im Unterricht oder im Rahmen einer Projektarbeit hilft unter anderem, Methoden-, Sach- und Sozialkompetenzen zu fördern, aber auch, Lernstoff zu wiederholen und zu vertiefen.

Sekundarstufe – Unterricht

Im eigenen Fokus - Selbstreflexion im Referendariat

Fotolia 42893243 XS

Durch Rückblick vorwärtskommen

Ihre Unterrichts-Mitschau ist vorbei und nun geht es an die Besprechung? Dann sind in der Regel zunächst Sie an der Reihe – nämlich damit, die Stunde und Ihr eigenes Lehrverhalten zu reflektieren. Was Sie hierbei berücksichtigen sollten, nennt der folgende Beitrag in Grundzügen.

Sekundarstufe – Zusatzqualifikation aufbauen

Yoga für Kinder und Jugendliche – auch im Schulalltag

Fotolia 13725992 XS

Lehrerkräfte klagen immer mehr über hyperaktive, verhaltensauffällige und unkonzentrierte Kinder und Jugendliche. Mit ein paar Körper-, Atem- und Aufmerksamkeitsübungen konnten in verschiedenen Studien hervorragende Ergebnisse erzielt werden. Yogaelemente im Unterricht helfen, Schülerinnen und Schüler zu motivieren, Stress besser zu bewältigen und die Aufnahmefähigkeit zu steigern.