Das wird gerade gelesen...

  • Grundschule - Unterricht Wie Sie die passenden Themen für Ihren Unterricht und Ihre Lerngruppen finden

    Die Zeit des Hospitierens ist bald vorbei? Dann können Sie ab nun Ihren Unterricht – mit der Unterstützung Ihrer Mentorin oder Ihres Mentors – eigenständig planen und durchführen. Doch wie finden Sie ein Thema, das zu Ihnen und auch zu Ihrer Lerngruppe passt?

    Weiterlesen
  • Sekundarstufe - Unterricht Umgang mit Unterrichtsstörungen – gewusst wie!

    Störungen durch einzelne Schülerinnen oder Schüler sind im Unterricht immer wieder an der Tagesordnung. Sie können unterschiedlich in Erscheinung treten, in jedem Fall wird der geplante Stundenablauf jedoch unterbrochen, und die Nerven aller Beteiligten werden strapaziert. Doch warum entstehen solche Unruheherde? Wie können Sie als Lehrkraft diese Störungen bestmöglich verhindern und wie verhalten Sie sich „im Fall des Falles“ richtig? 

    Weiterlesen
  • Sekundarstufe - Basics Referendariat Gemeinsam durchs Referendariat - der Mentor als Wegbegleiter

    Als besondere Ansprechpartner stehen Ihnen im Referendariat Mentoren für Ihre Unterrichtsfächer individuell zur Seite. Eine Mentorin bzw. ein Mentor berät Sie in Ihrer Lehrtätigkeit, gibt Ihnen die Möglichkeit, in Unterrichtsstunden zu hospitieren, und unterstützt Sie als Lehramtsanwärterin bzw. Lehramtsanwärter bei Ihren ersten eigenen Unterrichtsversuchen. 

    Weiterlesen
  • Sekundarstufe - Basics Referendariat Den Schüler im Auge behalten: Aufsichtspflicht und Pausenaufsicht

    Zu den Dienstpflichten der Lehrer gehört neben Unterricht und Erziehung auch die Beaufsichtigung der Schüler, mit der auch Referendare betraut werden können. Insbesondere wenn Sie eigenverantwortlichen Unterricht erteilen, sind Sie zur Aufsicht verpflichtet.

    Weiterlesen
Grundschule – Verhalten in der Schule

Das Lehrerzimmer – kein Raum mit 7 Siegeln …

Fotolia 38223521 XS

Während der Schulzeit war es für Sie tabu – nun haben Sie vermutlich schon einen Schlüssel dazu – das Lehrerzimmer. Doch welche Funktion hat dieser Raum genau und wie sollen Sie als Referendar sich hier und in den anderen Verwaltungsräumen verhalten?

Grundschule – Diagnose und Förderung

Das Alphabet – ein Buch mit sieben Siegeln?

Fotolia 41958830 XS

Wie sich funktionaler Analphabetismus auch in unserer Gesellschaft zeigt Alljährlich am 8. September findet der Weltbildungstag oder auch Weltalphabetisierungstag statt. Auf Englisch sprechen wir vom World Literacy Day. Dieser Tag soll an die Problematik des Analphabetismus erinnern und auf diese aufmerksam machen, denn von diesem Problem sind weltweit gut 860 Millionen Erwachsene betroffen, davon rund 2/3 Frauen. In Deutschland ist Analphabetismus kein Problem? Weit gefehlt – denn schätzungsweise 4 Millionen Menschen sind auch hier davon betroffen.

Grundschule – Vorbereitung auf die dritte Phase

Nach dem Referendariat: Darauf müssen Sie bei der Lehrerfortbildung achten

Fotolia 27428018 XS

Nach Ihrer theoretisch fundierten Ausbildung an der Universität oder einer anderen Bildungseinrichtung haben Sie nun den praktisch orientieren Vorbereitungsdienst am Ausbildungsseminar und in Ihrer Ausbildungsschule absolviert. Doch mit dem Berufseinstieg endet die Lehrerbildung nicht. Ganz getreu dem Motto des lebenslangen Lernens bilden Sie sich während Ihrer Tätigkeit als Lehrerin und Lehrer ständig fort. Worauf Sie hierbei achten sollten, lesen Sie hier.

Sekundarstufe – Gespräche

Erfolgreiche Elternarbeit: wichtiger Faktor für den Lernerfolg Ihrer Schüler

Fotolia 36739034 XS

Eltern und Schule teilen sich gleichermaßen die Erziehung der Kinder. Oftmals verhindern jedoch Vorurteile und Missverständnisse ein gewinnbringendes Zusammenspiel. Doch nur durch ein kontinuierliches Miteinander und ein vertrauensvolles Füreinander ist erfolgreiche Elternarbeit möglich.

Sekundarstufe – Konferenzen

Die Zeugniskonferenz – effektiv und gut vorbereitet

Fotolia 964669 XS

Zweimal im Schuljahr finden sie statt: Zeugniskonferenzen. Hier geht es um die Leistungen aller Schülerinnen und Schüler. Was müssen Sie vor der Teilnahme an diesem Gremium beachten? In welcher Form sind Sie während der Konferenz gefragt? Erste Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie hier.

Sekundarstufe – Schule mitgestalten

Das Pausenradio: Thema im Unterricht oder in der Projektarbeit

Fotolia 10902230 XS

An immer mehr Schulen gibt es heute ein Pausenradio. Von der Einführung bis hin zum Erstellen von Beiträgen bietet es vielfältige Möglichkeiten, sich aktiv zu beteiligen. Die Beschäftigung mit dem Thema Pausenradio im Unterricht oder im Rahmen einer Projektarbeit hilft unter anderem, Methoden-, Sach- und Sozialkompetenzen zu fördern, aber auch, Lernstoff zu wiederholen und zu vertiefen.

Sekundarstufe – Unterricht

Die schriftliche Verlaufsplanung

Fotolia 69718948 XS

Ein Besuch vonseiten des Seminars steht an? Dann wird es Zeit, sich über die Ausarbeitung des Stundenentwurfes Gedanken zu machen. Von besonderer Bedeutung ist die tabellarische Verlaufsplanung Ihrer Unterrichtsstunde. Wie Sie diese anfertigen und worauf Sie hierbei achten sollten, nennt Ihnen der folgende Beitrag.

Sekundarstufe – Zusatzqualifikation aufbauen

Interkulturelle Kompetenz für Lehrer: Kulturelle Vielfalt vermitteln

Fotolia 22278690 XS

Auf der einen Seite schreitet die Globalisierung rasend schnell voran, nie war die Welt kleiner. Auf der anderen Seite spielt das Thema Migration und Integration im Klassenzimmer zunehmend eine Rolle. Interkulturelle Fortbildungen sollen Kenntnisse über andere Kulturen und Religionen vermitteln, Differenzen erkennen helfen und mögliche kulturelle Konflikte entschärfen.