Das wird gerade gelesen...

  • Sekundarstufe - Gespräche Das Lehrerkollegium: Tipps für ein erfolgreiches Miteinander zur Entlastung aller Lehrkräfte

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg.“ (Henry Ford 1863-1947)

    Wie kann Zusammenarbeit unter Kollegen im Schulalltag nun angebahnt und erfolgreich ausgebaut werden? Auf welche Weise können sich Lehrer gegenseitig unterstützen, entlasten und stärken?

    Weiterlesen
  • Sekundarstufe - Unterricht Organisationsformen und Rituale für einen erfolgreichen Unterricht in der Sekundarstufe I

    Ob Schülerinnen und Schüler über einen längeren Zeitraum engagiert und aufmerksam an einem Thema arbeiten und sich auf eine Auseinandersetzung damit einlassen, hängt nicht nur vom jeweiligen Inhalt, sondern auch vom didaktischen Aufbau der Unterrichtsstunde ab. Dazu gehört eine gezielte und sinnvoll auf das Thema abgestimmte Auswahl der eingebauten Organisationsformen. 

    Weiterlesen
  • Grundschule - Unterricht Goldene Regeln zum effizienten Korrigieren von Klassenarbeiten

    Das Korrigieren von Klassenarbeiten ist für viele Lehrer einer der unbeliebtesten Aspekte am Lehrberuf. Bis zu 35 Mal muss das gleiche Thema gelesen und bewertet werden. Nicht selten staut sich bei den Fehlern auch ein gewisses Maß an Frust auf, weil die Schüler schon wieder nicht aufgenommen haben, was ihnen so mühsam eingetrichtert wurde. Doch mit ein paar kleinen Regeln wird die Erledigung der ungeliebten Aufgabe nur noch halb so schlimm.

    Weiterlesen
  • Grundschule - Unterricht Differenzierter Unterricht - so werden Sie Ihren Schülerinnen und Schülern gerecht

    Sie haben mit Ihrem eigenständigen Unterricht begonnen oder praktizieren diesen schon seit einiger Zeit? Doch Sie haben das Gefühl, Ihren einzelnen Schülerinnen und Schülern nicht gerecht werden zu können? Dann sollten Sie in Ihrem Unterricht differenzieren. Wie Sie dies auch in Ihrem Alltagsunterricht erfolgreich anwenden, lesen Sie hier.

    Weiterlesen
Grundschule – Basics Referendariat

Fettnäpfchen vermeiden: Der erste Tag im Referendariat

Fotolia 28883629 XS

Es ist Ihr erster Tag in Ihrer neuen Schule und Sie versuchen, alles richtig zu machen. Im Lehrerzimmer setzen Sie sich erleichtert auf einen Platz, nachdem Sie sich eine Tasse Kaffee genommen haben. Kurz danach kommt eine Kollegin herein und schaut irritiert auf Ihre Tasse. Ein anderer Kollege macht Sie darauf aufmerksam, dass das eigentlich sein Platz sei. Gleich ist die Stimmung gedrückt, noch ehe Sie sich vorzustellen konnten. Wie Sie Situationen wie diese vermeiden können, lesen Sie hier.

Sekundarstufe – Diagnose und Förderung

Das Alphabet – ein Buch mit sieben Siegeln?

Fotolia 41958830 XS

Wie sich funktionaler Analphabetismus auch in unserer Gesellschaft zeigt Alljährlich am 8. September findet der Weltbildungstag oder auch Weltalphabetisierungstag statt. Auf Englisch sprechen wir vom World Literacy Day. Dieser Tag soll an die Problematik des Analphabetismus erinnern und auf diese aufmerksam machen, denn von diesem Problem sind weltweit gut 860 Millionen Erwachsene betroffen, davon rund 2/3 Frauen. In Deutschland ist Analphabetismus kein Problem? Weit gefehlt – denn schätzungsweise 4 Millionen Menschen sind auch hier davon betroffen.

Sekundarstufe – Vorbereitung auf die dritte Phase

Nach dem Referendariat: Darauf müssen Sie bei der Lehrerfortbildung achten

Fotolia 27428018 XS

Nach Ihrer theoretisch fundierten Ausbildung an der Universität oder einer anderen Bildungseinrichtung haben Sie nun den praktisch orientieren Vorbereitungsdienst am Ausbildungsseminar und in Ihrer Ausbildungsschule absolviert. Doch mit dem Berufseinstieg endet die Lehrerbildung nicht. Ganz getreu dem Motto des lebenslangen Lernens bilden Sie sich während Ihrer Tätigkeit als Lehrerin und Lehrer ständig fort. Worauf Sie hierbei achten sollten, lesen Sie hier.

Sekundarstufe – Gespräche

Jeder Schüler ist anders: individuelle Förderung innerhalb und außerhalb der Klasse

Fotolia 39401433 XS

Alle Schülerinnen und Schüler haben ihre Stärken und Schwächen in ganz unterschiedlichen Bereichen und Fächern. Dementsprechend gilt es, ihren individuellen Anlagen nachzukommen und sie gezielt zu fördern.

Sekundarstufe – Konferenzen

Die Fachkonferenz: So engagieren Sie sich erfolgreich in Ihrem Fach

Fotolia 25907260 XS

Fachkonferenzen regeln die Belange Ihrer Fächer. Hier entscheiden Sie gemeinsam mit den weiteren Fachlehrkräften etwa über die Auswahl der Lehr- und Lernmittel und auch über Klassenarbeiten. Lesen Sie, was Sie hierzu wissen sollten.

Sekundarstufe – Schule mitgestalten

Streitschlichter: Reden statt Raufen – Schüler helfen Schülern

Fotolia 21771521 XS

Wo viele Menschen aufeinandertreffen, kann es zu Konflikten kommen. So auch an Schulen. Mittlerweile lösen an einigen Schulen speziell ausgebildete Schülerinnen und Schüler diese Konflikte, die Streichschlichter. Dabei werden sie von der Betreuungslehrkraft unterstützt. Hier erfahren Sie, wie Sie sich in das Streitschlichterprogramm einbringen können.

Sekundarstufe – Unterricht

Außerschulische Lernorte – Chancen für den individuellen Lernprozess

Fotolia 10962783 XS

Sie bieten außergewöhnliche Perspektiven: außerschulische Lernorte. Nicht nur aus diesem Grund legen die Schulgesetze jedes einzelnen Bundeslandes das Lernen außerhalb der Schule fest. Das heißt, dass sich Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrkräften sporadisch auf den Weg begeben, um andernorts wichtige Erfahrungen zu sammeln. Worauf es dabei ankommt, vermittelt der folgende Beitrag.

Sekundarstufe – Zusatzqualifikation aufbauen

Interkulturelle Kompetenz für Lehrer: Kulturelle Vielfalt vermitteln

Fotolia 22278690 XS

Auf der einen Seite schreitet die Globalisierung rasend schnell voran, nie war die Welt kleiner. Auf der anderen Seite spielt das Thema Migration und Integration im Klassenzimmer zunehmend eine Rolle. Interkulturelle Fortbildungen sollen Kenntnisse über andere Kulturen und Religionen vermitteln, Differenzen erkennen helfen und mögliche kulturelle Konflikte entschärfen.