layer sublayer sublayer sublayer

Themen, die Sie als Referendare wirklich betreffen!

Grundschule

Aktuelle Beiträge ansehen

layer sublayer sublayer sublayer sublayer sublayer

Erfahrene Lehrer schreiben, worauf's ankommt!

Sekundarstufe

Aktuelle Beiträge ansehen

layer sublayer sublayer sublayer sublayer sublayer

Online-Shop

Unterrichtsmaterialien für Referendare

Bücher, eBooks, sofort einsetzbare Kopiervorlagen als Download & mehr.

Zum Shop

Grundschule – Kolumne

Frühstückszeit

startklar-tafel 01

„Nicht für das Leben, sondern für die Schule lernen wir" lautet der bekannte und viel zitierte Satz des Philosophen Seneca, womit er die Lebensferne der damaligen Philosophieschulen kritisieren wollte. Diese Aussage ist auch heute noch zeitgemäß, wenn es um die Frage geht: Soll ich als Lehrer in meinem Unterricht auch Lebenswissen vermitteln?

Grundschule – Diagnose und Förderung

Kindergarten - Grundschule - weiterführende Schule: leichte Übergänge durch Kooperation

Fotolia 47622022 XS copyright

Egal an welcher Bildungseinrichtung Sie arbeiten, die Schüler, die zu Ihnen kommen und für Sie neu sind, haben schon Vorerfahrungen. Vorerfahrungen, auf die Sie zurückgreifen und auf denen Sie aufbauen können. Eine Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Bildungseinrichtungen kann für alle – auf jeden Fall jedoch für die Schüler – sehr viele positive Erfahrungen bringen.

Grundschule – Vorbereitung auf die dritte Phase

Endspurt – das letzte Jahr im Referendariat

Fotolia 55516002 XS

Der größter Teil der Lehramtsausbildung liegt bereits hinter Ihnen. Im letzten Jahr des Referendariats steht vor allem die Vorbereitung auf die letzte Prüfungsphase, das Zweite Staatsexamen bevor. Es gilt, in jeder Hinsicht eine gute Figur zu machen, um ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen. Schließlich hängt die Einstellung in den Staatsdienst von Ihrer Examensnote ab. Aber keine Panik – mit gezielter Vorbereitung meistern Sie die vor Ihnen liegenden Herausforderungen.

Grundschule – Gespräche

„Alle für eins“ – Teamarbeit im Referendariat

Fotolia 124971673 XS

Die Leistungsfähigkeit und das Wohlergehen von Lehrkräften wird maßgeblich von der Ausprägung der Zusammenarbeit in Schule und Seminar beeinflusst. Aktuelle Beschreibungen bestätigen, dass Referendare als „Einzelkämpfer“ die anstehenden Anforderungen oft nur unzureichend bewältigen können. Erkenntnisse aus der Schulforschung weisen daher der Kooperation und Teamarbeit eine besondere Bedeutung zu.

Sekundarstufe – Konferenzen

Erfolgreich an Klassenkonferenzen teilnehmen

Fotolia 30037453 XS

Wie der Name schon sagt: In Klassenkonferenzen dreht sich alles um die jeweilige Lerngruppe, in der Sie unterrichten. Lesen sie hier, wie Sie sich optimal auf diese Sitzungen vorbereiten.

Sekundarstufe – Schule mitgestalten

Museumsbesuch mit der Schulklasse: Planung und Umsetzung

Fotolia 23601761 XS

Sie möchten Ihren Unterricht durch einen Museumsbesuch beleben? Hierbei gilt es, einige Dinge zu berücksichtigen. Was Sie für Ihre Planung beachten sollten – und wie der Besuch im Museum gelingt, lesen Sie im folgenden Beitrag. 

Sekundarstufe – Unterricht

Ein Theaterstück als Klassenprojekt

Fotolia 132191574 XS

Wie man im Referendariat die Schüler auf die Bühne bringt …

Theaterstücke können die Klassengemeinschaft stärken und das Selbstbewusstsein jedes einzelnen Schülers fördern. Da Theaterstücke viele spielerische Elemente in der Vorbereitung enthalten, finden sie in allen Altersstufen regen Zuspruch und bieten auch im Referendariat eine wundervolle Möglichkeit, eine Klasse auf eine ganz andere Art und Weise kennenzulernen. Damit Schüler und Lehrer gleichermaßen Spaß an der Umsetzung des Stückes haben, ist eine gut strukturierte Vorbereitung erforderlich.

Grundschule – Zusatzqualifikation aufbauen

Maschinenschein für Lehrkräfte - Grundvoraussetzung für den Werkunterricht!

Fotolia 25912304 XS

Der Maschinenschein ist Pflicht, wenn man den Werkraum in einer Schule nutzen möchte. Es handelt sich dabei um eine versicherungsrelevante Vorsichtsmaßnahme, da der unsachgemäße Gebrauch von Werkzeug und Maschinen zu Verletzungen führen kann. Bei Grund- und Hauptschullehrkräften kann ein solcher Nachweis die Einstellungschancen deutlich verbessern.