Das wird gerade gelesen...

  • Grundschule - Unterricht Ein Klassenbuch dient als Informationsplattform

    Das Klassenbuch registriert alle wesentlichen Daten einer Klasse. Ob Stundenplan, Unterrichtsstoff, oder Hausaufgaben – hier werden alle Informationen festgehalten und die Anwesenheit jeder Schülerin und jedes Schülers dokumentiert.

    Weiterlesen
  • Sekundarstufe - Unterricht Präzise Arbeitsäuftrage der Lehrkraft = weniger Nachfragen der Schüler

    Wer kennt diese Situation nicht: Sie haben gerade das weitere unterrichtliche Vorgehen erläutert und sind vielleicht noch nicht einmal am Ende Ihrer Ausführungen angelangt, schon sind zehn Finger in der Luft und verwirrte Gesichter sehen Sie hilfesuchend an. „Wie geht denn das?“ und „Was ich soll ich da jetzt machen?“ sind nur zwei Beispiele für mögliche Nachfragen.

    Weiterlesen
  • Sekundarstufe - Diagnose und Förderung Das Alphabet – ein Buch mit sieben Siegeln?

    Wie sich funktionaler Analphabetismus auch in unserer Gesellschaft zeigt

    Alljährlich am 8. September findet der Weltbildungstag oder auch Weltalphabetisierungstag statt. Auf Englisch sprechen wir vom World Literacy Day. Dieser Tag soll an die Problematik des Analphabetismus erinnern und auf diese aufmerksam machen, denn von diesem Problem sind weltweit gut 860 Millionen Erwachsene betroffen, davon rund 2/3 Frauen. In Deutschland ist Analphabetismus kein Problem? Weit gefehlt – denn schätzungsweise 4 Millionen Menschen sind auch hier davon betroffen.

    Weiterlesen
  • Grundschule - Unterricht Bausteine für spontane Vertretungsstunden

    Gelegentlich kommen Sie in die Verlegenheit, eine spontane Vertretungsstunde halten zu müssen. 30 Minuten vor „Einsatzbeginn“ stehen Sie vor Rahmenbedingungen wie:

    • Ich kenne die Klasse nicht.
    • Ich habe kein Arbeitsmaterial erhalten.
    • Ich habe das zu vertretene Fach noch nie unterrichtet.

    Wie Sie diese Stunde dennoch meistern, erfahren Sie in diesem Beitrag.

    Weiterlesen
Sekundarstufe – Kolumne Startklar

Geschenkte Zeit

startklar-orange

In unserer neuen Kolumne erhalten Sie aktuelle und praxisrelevante Themen rund um den Schulalltag. Nutzen Sie die Chance und informieren Sie sich über gegenwärtige Angelegenheiten.

Sekundarstufe – Diagnose und Förderung

So begleiten Sie effektiv die Lernprozesse Ihrer Schülerinnen und Schüler

Fotolia 35897117 XS

Um Ihre Lernerinnen und Lerner auf deren individuellen Lernwegen zu unterstützen und zum Lernen zu motivieren, sollten Sie ihnen Mittel an die Hand geben, mit deren Hilfe diese ihre Lernprozesse selbst einschätzen können. Lesen Sie hier, wie Sie dies wirksam anbahnen.

Grundschule – Vorbereitung auf die dritte Phase

Nach dem Referendariat: Darauf müssen Sie bei der Lehrerfortbildung achten

Fotolia 27428018 XS

Nach Ihrer theoretisch fundierten Ausbildung an der Universität oder einer anderen Bildungseinrichtung haben Sie nun den praktisch orientieren Vorbereitungsdienst am Ausbildungsseminar und in Ihrer Ausbildungsschule absolviert. Doch mit dem Berufseinstieg endet die Lehrerbildung nicht. Ganz getreu dem Motto des lebenslangen Lernens bilden Sie sich während Ihrer Tätigkeit als Lehrerin und Lehrer ständig fort. Worauf Sie hierbei achten sollten, lesen Sie hier.

Grundschule – Gespräche

Was Sie über Ihre Schüler wissen sollten ... oder besser nicht?

Fotolia 68318614 XS

Sie sitzen im Lehrerzimmer über den Heften der Schüler und wundern sich, dass alle Schüler einen bestimmten Aufgabentyp nicht bearbeiten können. Da kommen zwei Kollegen hinein und bemerken Ihre Verwunderung. Die eine Kollegin sagt Ihnen, dass die Klasse im letzten Jahr viel Unterrichtsausfall in dem Fach hatte, weil ihr Vorgänger über längere Zeit aus gesundheitlichen Gründen ausgefallen ist. Der andere Kollege zieht ungefragt ein Heft aus Ihrem Stapel heraus, das ein paar Eselsohren hat, schüttelt den Kopf und sagt „Kein Wunder bei dem Vater!“

Grundschule – Konferenzen

Die Zeugniskonferenz – effektiv und gut vorbereitet

Fotolia 964669 XS

Zweimal im Schuljahr finden sie statt: Zeugniskonferenzen. Hier geht es um die Leistungen aller Schülerinnen und Schüler. Was müssen Sie vor der Teilnahme an diesem Gremium beachten? In welcher Form sind Sie während der Konferenz gefragt? Erste Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie hier.

Sekundarstufe – Schule mitgestalten

Der Pausenkiosk: Gesundes Essen statt Wurstbrot und Schokoriegel

Fotolia 36373588 XS

Der Pausenkiosk bietet der Schule die Möglichkeit, ganz konkret zu einem gesundheitsbewussten Ernährungsverhalten bei Schülerinnen und Schülern beizutragen. Das Angebot soll aus gesunden, zahnschonenden, saisongerechten und regionalen Produkten bestehen und somit Alternativen zu Wurstbrötchen und Schokoriegel bieten. Die ausgewogene Zwischenmahlzeit trägt dazu bei, das Leistungs- und Konzentrationsvermögen der Schüler zu erhalten. 

Sekundarstufe – Unterricht

Weihnachten im Unterricht: So feiert man in anderen Ländern

Fotolia 73876179 XS 01

Plätzchenduft, Weihnachtsmärkte, Weihnachtsmärchen und bunte Lichter in der Stadt sind untrügliche Anzeichen dafür, dass Weihnachten kurz bevorsteht. Eine schöne Idee ist es, Weihnachtsbräuche anderer Länder in den Unterricht einzubringen. Einige Beispiele finden Sie im folgenden Beitrag.

Sekundarstufe – Zusatzqualifikation aufbauen

Yoga für Kinder und Jugendliche – auch im Schulalltag

Fotolia 13725992 XS

Lehrerkräfte klagen immer mehr über hyperaktive, verhaltensauffällige und unkonzentrierte Kinder und Jugendliche. Mit ein paar Körper-, Atem- und Aufmerksamkeitsübungen konnten in verschiedenen Studien hervorragende Ergebnisse erzielt werden. Yogaelemente im Unterricht helfen, Schülerinnen und Schüler zu motivieren, Stress besser zu bewältigen und die Aufnahmefähigkeit zu steigern.