Das wird gerade gelesen...

  • Grundschule - Gespräche Erziehungspartnerschaft zwischen Elternhaus und Schule

    Das Bundesverfassungsgericht ordnete schon im Jahr 1972 den staatlichen Erziehungsauftrag dem elterlichen gleich – eine Aufforderung zur Kooperation für Schule und Elternhaus. Denn gerade in Zeiten der Ganztagsschulen erhält die Institution Schule eine wachsende Bedeutung hinsichtlich der Erziehung der ihr anvertrauten Schülerinnen und Schüler. Was das für Sie als Referendarin und Referendar bedeutet, zeigt der folgende Beitrag auf.

    Weiterlesen
  • Sekundarstufe - Gespräche Telefonate: So tauschen Sie Informationen über Ihre Schüler mit den Eltern aus

    Neben Sprechstunden und Elternabenden sind Telefonate eine zusätzliche Möglichkeit, spontan auf einen bestimmten Zwischenfall zu reagieren oder sich gegenseitig auf dem Laufenden zu halten. 

    Weiterlesen
  • Sekundarstufe - Basics Referendariat Zeig mir, was du trägst und ich sage Dir, wer du bist: Kleiderordnung für Referendare

    Stellen Sie sich ein Flughafengebäude vor. Auf einen Blick erkennen Sie, wer Pilot oder Flugbegleiter ist. Sie müssen dazu nicht ein einziges Wort mit dieser Person gewechselt haben. Die Kleidung hat Ihnen den Beruf verraten. Und genauso verhält es sich auch im Lehrerberuf. Unbewusst kommunizieren Sie über Ihre Kleidung

    Weiterlesen
  • Sekundarstufe - Unterricht Erfolgreich planen und vermitteln - Themen didaktisch aufbereiten

    Sie müssen fachlich ein spezielles Thema vorbereiten, in Mathematik oder im Englischunterricht, vielleicht auch in Biologie. Egal, was es ist – Sie können nicht einfach einen Text nehmen, ihn den Schülern vorlegen und davon ausgehen, dass diese ihn schon verstehen werden. Sie müssen das Thema didaktisch aufarbeiten.

    Weiterlesen

Gabriele Korst

Einfaches Werken nach Fotos

Einfaches Werken nach Fotos

Band 1: Holz

Von der Planung bis zum Werkstück - so sind Sie auf der sicheren Seite!

ISBN: 978-3-8344-3397-8  
Buch, 66 Seiten, DIN A4, z.T. 4-farbig, perforiert mit CD

5. bis 9. Klasse

Werken mit geistig behinderten und lernbehinderten Schülerinnen und Schülern bedeutet für Sie eine große Herausforderung. Schließlich sind die kognitiven und motorischen Fähigkeiten Ihrer Schüler sehr unterschiedlich. Dieser Band liefert Ihnen alles, was Sie zum Werken mit Holz benötigen. Neben einer Einführung in verschiedene Holzbearbeitungstechniken, in die Arbeitsplatzgestaltung und in die nötigen Sicherheitsmaßnahmen wird ausführliches Material zu vier Werkprojekten angeboten. Die Projekte werden mit Hinweisen zur Planung, zu Differenzierungsangeboten und mit Materiallisten vorgestellt. Für die Schüler liegen zur Veranschaulichung Arbeitsblätter vor, auf denen alle Arbeitsschritte in Fotos mit kurzen Beschreibungen dargestellt sind. Die beiliegende CD enthält alle Fotos mit und ohne Arbeitsschritte.


Außerdem empfehlen wir Ihnen

Werken - ganz einfach

Werken - ganz einfach

Arbeiten nach Plan in der Sekundarstufe I

Machen Sie Ihre Schüler fit für die Welt der Arbeit!

Details ansehen

Buch, 122 Seiten, DIN A4

5. bis 10. Klasse

Einfaches Holzwerken in Bildern

Einfaches Holzwerken in Bildern

 

Befähigen Sie Ihre Schüler zu selbstständigem Arbeiten!

Details ansehen

Mappe mit Kopiervorlagen, 54 Seiten, DIN A4

4. bis 9. Klasse

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).