Sekundarstufe – Basics Referendariat

Erste Hilfe in Schule und Unterricht

Fotolia 36979041 XS copyright

Tag für Tag verzeichnet die Unfallstatistik über 3.500 Unfälle an deutschen Schulen. 365 Tage im Jahr. Insgesamt fast 1,3 Millionen Unfälle jährlich. In vielen Fällen müssen Lehrkräfte dabei Erste Hilfe leisten. Nach § 21 Sozialgesetzbuch VII sind Schulen dazu verpflichtet, eine sachgerechte Erste Hilfe für Schülerinnen und Schüler sicherzustellen.

Grundschule – Diagnose und Förderung

Begabte Schülerinnen und Schüler individuell fördern

Fotolia 62455460 XS

Felix fällt im Unterricht immer durch seine kreativen und quergedachten Lösungen auf? Ayse zeigt eine besondere Begabung im Fremdsprachenunterricht? Und Max ist im Umgang mit Zahlen den Mitschülern weit voraus? Dann sollten Sie sich Gedanken machen, wie Sie diese Kinder in Ihrem Unterricht individuell fördern können. Welche Möglichkeiten haben Sie hierzu im Alltagsunterricht? Erste Ansätze stellt Ihnen der folgende Beitrag vor.

Sekundarstufe – Vorbereitung auf die dritte Phase

Nach dem Referendariat: Darauf müssen Sie bei der Lehrerfortbildung achten

Fotolia 27428018 XS

Nach Ihrer theoretisch fundierten Ausbildung an der Universität oder einer anderen Bildungseinrichtung haben Sie nun den praktisch orientieren Vorbereitungsdienst am Ausbildungsseminar und in Ihrer Ausbildungsschule absolviert. Doch mit dem Berufseinstieg endet die Lehrerbildung nicht. Ganz getreu dem Motto des lebenslangen Lernens bilden Sie sich während Ihrer Tätigkeit als Lehrerin und Lehrer ständig fort. Worauf Sie hierbei achten sollten, lesen Sie hier.

Grundschule – Gespräche

Multikulturelle Elterngespräche

Fotolia 46380277 XS 01

Wie Sie als Referendar hierzu Ihren Beitrag leisten können

Ein paar Monate sind nun ins Land gegangen, Schüler und Lehrer haben sich aneinander gewöhnt. Jeder weiß, wie er den anderen nehmen muss. Aber es gibt da noch eine weitere Gruppe, die mit Schule und Schülern zu tun hat: die Eltern. Erschwerend kommt hinzu, dass einige Eltern kein oder nur wenig Deutsch sprechen und kulturelle Unterschiede und Vorerfahrungen die Kommunikation zusätzlich erschweren.

Grundschule – Konferenzen

Allgemeine Lehrerkonferenzen – Gremien rund um die Belange Ihrer Schule

Fotolia 30036245 XS

Welche Regeln gelten an Ihrer Schule – und wer bestimmt diese? Wie sieht das Schulprogramm aus? Wann findet das nächste Schulfest statt? Wie soll dieses gestaltet werden? All diese Themen werden im Rahmen von Lehrerkonferenzen besprochen – und auch beschlossen. Grund genug also, dass Sie sich genauer hiermit befassen.

Grundschule – Schule mitgestalten

Der Pausenkiosk: Gesundes Essen statt Wurstbrot und Schokoriegel

Fotolia 36373588 XS

Der Pausenkiosk bietet der Schule die Möglichkeit, ganz konkret zu einem gesundheitsbewussten Ernährungsverhalten bei Schülerinnen und Schülern beizutragen. Das Angebot soll aus gesunden, zahnschonenden, saisongerechten und regionalen Produkten bestehen und somit Alternativen zu Wurstbrötchen und Schokoriegel bieten. Die ausgewogene Zwischenmahlzeit trägt dazu bei, das Leistungs- und Konzentrationsvermögen der Schüler zu erhalten. 

Grundschule – Unterricht

Lerntyp bestimmen – Lernwege anbieten

Fotolia 98921198 XS

Alles, was man lernt, läuft durch die Sinneskanäle zum Gehirn. Aber es gibt verschiedene Wege, wie man Gelerntes aufnimmt. Entsprechend vielfältig sollten auch die Lernangebote sein.

Sekundarstufe – Zusatzqualifikationen

Darf es ein bisschen mehr sein? Zusatzqualifikationen für Referendare

Fotolia 81283179 XS

Zusätzliche Qualifikationen und Kompetenzen der Bewerber sind für Schulen ein wichtiges Auswahlkriterium. Das Angebot an Fort- und Weiterbildungen ist vielfältig und kann bereits in der Ausbildungsphase genutzt werden. Du schärfst damit dein Profil, solltest aber dennoch darauf achten, dass du bei der Auswahl deinen Interessen und Fähigkeiten folgst. Die folgende Übersicht stellt eine Auswahl an Zusatzqualifikationen dar.