Grundschule – Basics Referendariat

Bloß nicht den Blick auf den Vertretungsplan vergessen!

Fotolia 176249458 XS

Du kennst das sicherlich – eigentlich wolltest du ganz früh in der Schule sein, doch dann – die vielen anderen Autos auf der Straße oder die Bahn, die Verspätung hatte, und schließlich bist du in letzter Minute in der Schule angekommen und direkt ins Klassenzimmer gehetzt. Heute ging das gut, aber …

Grundschule – Diagnose und Förderung

Innere Differenzierung

Fotolia 72884291 XS

Innere Differenzierung oder Binnendifferenzierung wird in der Schule zunehmend notwendiger. Die Schülerinnen und Schüler unterscheiden sich im Hinblick auf ihre Leistungsfähigkeit, ihre Leistungsbereitschaft, ihre Motivation, ihr Arbeitstempo, ihren Kenntnisstand sowie ihre Interessen und Vorlieben. Um jedem Schüler gerecht zu werden, ist ein individuelles Eingehen auf die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler erforderlich. Jede Lehrerin und jeder Lehrer sollte daher über ein breites Methodenreservoir verfügen, um den Unterricht entsprechend gestalten zu können.

Grundschule – Vorbereitung auf die dritte Phase

Endspurt – das letzte Jahr im Referendariat

Fotolia 55516002 XS

Der größter Teil der Lehramtsausbildung liegt bereits hinter Ihnen. Im letzten Jahr des Referendariats steht vor allem die Vorbereitung auf die letzte Prüfungsphase, das Zweite Staatsexamen bevor. Es gilt, in jeder Hinsicht eine gute Figur zu machen, um ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen. Schließlich hängt die Einstellung in den Staatsdienst von Ihrer Examensnote ab. Aber keine Panik – mit gezielter Vorbereitung meistern Sie die vor Ihnen liegenden Herausforderungen.

Sekundarstufe – Gespräche

Das persönliche Gespräch zwischen Lehrer und Schüler

Fotolia 29497973 XS

Auch wenn Sie während des Unterrichtsvormittages grundsätzlich immer für Ihre Schülerinnen und Schüler als Ansprechpartner da sein sollten, gilt es, wichtige Gespräche nicht zwischen Tür und Angel zu führen, sondern sich Zeit zu nehmen und strukturiert an einem gemeinsamen Gesprächsziel zu arbeiten.

Sekundarstufe – Konferenzen

Die Fachkonferenz: So engagieren Sie sich erfolgreich in Ihrem Fach

Fotolia 25907260 XS

Fachkonferenzen regeln die Belange Ihrer Fächer. Hier entscheiden Sie gemeinsam mit den weiteren Fachlehrkräften etwa über die Auswahl der Lehr- und Lernmittel und auch über Klassenarbeiten. Lesen Sie, was Sie hierzu wissen sollten.

Sekundarstufe – Schule mitgestalten

Ein Sack voll Flöhe … mit der Klasse unterwegs

Fotolia 140696138 XS

Wer mit einer Schulklasse unterwegs ist, muss allerlei berücksichtigen – organisatorisch, methodisch, aber auch rechtlich. Ein Ausflug ist daher nicht nur ein großer Spaß für alle Beteiligten, sondern oftmals eine Herausforderung für die begleitende Lehrkraft. Damit du stressfrei unterwegs bist, gilt es, Risiken zu minimieren. Eine kurze Übersicht soll für weniger Stress und mehr Freude am Miteinander außerhalb des Schulgebäudes sorgen.

Grundschule – Unterricht

Selbstständiges Lernen und individualisierter Unterricht

Fotolia 84571689 XS

Diese beiden Schlagwörter sind schon lange in den Schulen der einzelnen Bundesländer zu finden. Zum Beispiel in Baden-Württemberg im Rahmen der Gemeinschaftsschule oder in NRW, wenn es darum geht, die Zukunftsschule zu gestalten. Da du nun frisch in dein Kollegium kommst, wird man von dir vielleicht neue Idee hierzu erwarten – aber eigentlich ist dir das selbstständige Unterrichten noch fremd. Und auch wenn du dir als Schüler vielleicht gewünscht hast, freier arbeiten zu dürfen und individuell gefördert zu werden, so ist es als Lehrer doch ganz angenehm, mit einer homogenen Gruppe zu arbeiten.

Sekundarstufe – Zusatzqualifikationen aufbauen

Referendariat im Ausland

Fotolia 106547896 XS

Eigentlich ist es eine tolle Idee, die ersten Berufsjahre an einer Schule im Ausland zu verbringen. Das ist aber nicht ganz so einfach, wie man sich das vorstellt, denn das Referendariat ist eine duale Ausbildung – ein Teil findet in der Schule statt, der andere in einem Studienseminar und das einmal in der Woche. Außerdem sollen in der Zeit auch Unterrichtsversuche gegenseitig bewertet werden. Das alles fällt an einer Schule im Ausland weg.