Sekundarstufe – Kolumne

Gedankenkarussell

startklar-orange

„Ich habe eine Horde Affen im Kopf“, erzählte mir ein Kollege mit verzweifeltem Gesichtsausdruck. „Die springen ständig in meinem Kopf herum und machen mich noch wahnsinnig!" Was sich recht sonderbar anhört, ist bildhafter Ausdruck einer Befindlichkeit, von der viele Menschen geplagt werden.

Grundschule – Diagnose und Förderung

Innere Differenzierung

Fotolia 72884291 XS

Innere Differenzierung oder Binnendifferenzierung wird in der Schule zunehmend notwendiger. Die Schülerinnen und Schüler unterscheiden sich im Hinblick auf ihre Leistungsfähigkeit, ihre Leistungsbereitschaft, ihre Motivation, ihr Arbeitstempo, ihren Kenntnisstand sowie ihre Interessen und Vorlieben. Um jedem Schüler gerecht zu werden, ist ein individuelles Eingehen auf die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler erforderlich. Jede Lehrerin und jeder Lehrer sollte daher über ein breites Methodenreservoir verfügen, um den Unterricht entsprechend gestalten zu können.

Grundschule – Vorbereitung auf die dritte Phase

Endspurt – das letzte Jahr im Referendariat

Fotolia 55516002 XS

Der größter Teil der Lehramtsausbildung liegt bereits hinter Ihnen. Im letzten Jahr des Referendariats steht vor allem die Vorbereitung auf die letzte Prüfungsphase, das Zweite Staatsexamen bevor. Es gilt, in jeder Hinsicht eine gute Figur zu machen, um ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen. Schließlich hängt die Einstellung in den Staatsdienst von Ihrer Examensnote ab. Aber keine Panik – mit gezielter Vorbereitung meistern Sie die vor Ihnen liegenden Herausforderungen.

Sekundarstufe – Gespräche

Als Lehrkraft Unterrichtsgespräche fachlich und didaktisch erfolgreich lenken

Fotolia 48498813 XS

Unterrichtsgespräche in verschiedensten Formen prägen den schulischen Alltag. In welcher didaktischen Qualität diese ablaufen, hängt ganz entscheidend von den Beteiligten und deren Gesprächsverhalten bzw. deren Rollen ab. Sie als Lehrkraft haben die Wahl, in welche Richtung Sie die fachlichen Gespräche leiten wollen. Doch versuchen Sie, die Zügel auch in diesem Bereich mal aus der Hand zu geben und Ihren Schülerinnen und Schülern mehr Spielraum zu gewähren.

Sekundarstufe – Konferenzen

Die Zeugniskonferenz – effektiv und gut vorbereitet

Fotolia 964669 XS

Zweimal im Schuljahr finden sie statt: Zeugniskonferenzen. Hier geht es um die Leistungen aller Schülerinnen und Schüler. Was müssen Sie vor der Teilnahme an diesem Gremium beachten? In welcher Form sind Sie während der Konferenz gefragt? Erste Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie hier.

Grundschule – Schule mitgestalten

Wir schreiben unsere eigene Zeitung

Fotolia 54786878 XS

Nicht immer ist es einfach, Themen in der Schule zu finden, die nicht konstruiert sind und das Interesse der Schüler wecken. Eine Schülerzeitung ist eine gute Aktion, die sich auch als Thema für Ihre zweite Examensarbeit anbietet. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, eine solche Zeitung zu erstellen, denn ganz allein mit den Kindern ist das oft nicht zu schaffen.

Grundschule – Unterricht

Im Referendariat hinterfragt: Nacharbeit unter Aufsicht – pädagogisch sinnvoll?

Fotolia 114578415 XS

Nacharbeit ist ein Szenario, das wohl allen Schülern ein Begriff ist. Egal, ob sie nur angedroht wird oder tatsächlich abgesessen werden muss – die Maßnahme geistert als „Schreckgespenst“ durch den Schulalltag – früher wie heute. Trotz oder gar wegen der langen Tradition ist die Frage nach der pädagogischen Sinnhaftigkeit einer Nacharbeit berechtigt. Beachtest du einige Prinzipien, dann greift der Strafeffekt und – noch wichtiger – es tritt eine Besserung des Schülerverhaltens ein.

Sekundarstufe – Zusatzqualifikation aufbauen

Der Schwimmschein – wichtige Zusatzqualifikation für Lehrer

Fotolia 7768087 XS

Nur wer seine Rettungsfähigkeit offiziell nachweisen kann, darf Schwimmunterricht erteilen und Ausflüge ins Schwimmbad oder an den See bzw. ans Meer begleiten. Viele Schulen fordern einen solchen Nachweis ausdrücklich in ihren Stellenausschreibungen.