Grundschule – Basics Referendariat

Wer die Wahl hat ...

Fotolia 60922884 XS

... hat bekanntlich die Qual. Sie möchten Lehrer werden, da sind Sie sich schon seit einiger Zeit sehr sicher. Aber gehen wir noch einen Schritt weiter: Haben Sie für sich auch schon festgelegt, welche Stufe Sie unterrichten möchten? Denn Vor- und Nachteile haben beide Schularten. Mehr dazu in folgendem Artikel.

Grundschule – Diagnose und Förderung

Kindergarten - Grundschule - weiterführende Schule: leichte Übergänge durch Kooperation

Fotolia 47622022 XS copyright

Egal an welcher Bildungseinrichtung Sie arbeiten, die Schüler, die zu Ihnen kommen und für Sie neu sind, haben schon Vorerfahrungen. Vorerfahrungen, auf die Sie zurückgreifen und auf denen Sie aufbauen können. Eine Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Bildungseinrichtungen kann für alle – auf jeden Fall jedoch für die Schüler – sehr viele positive Erfahrungen bringen.

Sekundarstufe – Vorbereitung auf die dritte Phase

Endspurt – das letzte Jahr im Referendariat

Fotolia 55516002 XS

Der größter Teil der Lehramtsausbildung liegt bereits hinter Ihnen. Im letzten Jahr des Referendariats steht vor allem die Vorbereitung auf die letzte Prüfungsphase, das Zweite Staatsexamen bevor. Es gilt, in jeder Hinsicht eine gute Figur zu machen, um ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen. Schließlich hängt die Einstellung in den Staatsdienst von Ihrer Examensnote ab. Aber keine Panik – mit gezielter Vorbereitung meistern Sie die vor Ihnen liegenden Herausforderungen.

Sekundarstufe – Gespräche

Elterngespräche multikulturell

Fotolia 46380277 XS

Wie du als Referendar hierzu deinen Beitrag leisten kannst

Ein paar Monate sind nun ins Land gegangen, Schüler und Lehrer haben sich aneinander gewöhnt. Jeder weiß, wie er den anderen nehmen muss. Aber es gibt da noch eine weitere Gruppe, die mit Schule und Schülern zu tun hat: die Eltern. Erschwerend kommt hinzu, dass einige Eltern kein oder nur wenig Deutsch sprechen und kulturelle Unterschiede und Vorerfahrungen die Kommunikation zusätzlich erschweren.

Sekundarstufe – Konferenzen

Die Fachkonferenz: So engagieren Sie sich erfolgreich in Ihrem Fach

Fotolia 25907260 XS

Fachkonferenzen regeln die Belange Ihrer Fächer. Hier entscheiden Sie gemeinsam mit den weiteren Fachlehrkräften etwa über die Auswahl der Lehr- und Lernmittel und auch über Klassenarbeiten. Lesen Sie, was Sie hierzu wissen sollten.

Sekundarstufe – Schule mitgestalten

Streitschlichter: Reden statt Raufen – Schüler helfen Schülern

Fotolia 21771521 XS

Wo viele Menschen aufeinandertreffen, kann es zu Konflikten kommen. So auch an Schulen. Mittlerweile lösen an einigen Schulen speziell ausgebildete Schülerinnen und Schüler diese Konflikte, die Streichschlichter. Dabei werden sie von der Betreuungslehrkraft unterstützt. Hier erfahren Sie, wie Sie sich in das Streitschlichterprogramm einbringen können.

Sekundarstufe – Unterricht

Wie Sie Medien geschickt in Ihrem Unterricht einsetzen

Fotolia 31435710 XS

Sie möchten Unterrichtsinhalte visualisieren oder Unterrichtsergebnisse festhalten? Lesen Sie hier, welche Medien Ihnen dazu zur Verfügung stehen – und was Sie bei ihrer Anwendung beachten sollten.

Grundschule – Zusatzqualifikation aufbauen

Mediatoren und Streitschlichter: Fortbildung für Lehrer

Fotolia 29963088 XS

Mediation ist eine moderne und faire Methode der Konfliktlösung. Ausgebildete Streitschlichter sollen helfen, Unstimmigkeiten zwischen Schülern untereinander oder zwischen Lehrern und Schülern unparteiisch und gerecht zu lösen. Fortbildungen auf diesem Gebiet beweisen Engagement, Verantwortung und Sozialkompetenz.