Grundschule – Basics Referendariat

Der erfolgreiche Start ins Referendariat – Was Sie darüber wissen sollten

Fotolia 52380179 XS 03

Sie haben Ihr Studium beendet – und es soll ins Referendariat gehen? Prima, dann geht jetzt die Praxisphase Ihrer Ausbildung los. Wie Sie die ersten Wochen in dieser aufregenden, neuen Zeit optimal nutzen, lesen Sie im folgenden Beitrag.

Grundschule – Diagnose und Förderung

Das Alphabet – ein Buch mit sieben Siegeln?

Fotolia 41958830 XS

Wie sich funktionaler Analphabetismus auch in unserer Gesellschaft zeigt Alljährlich am 8. September findet der Weltbildungstag oder auch Weltalphabetisierungstag statt. Auf Englisch sprechen wir vom World Literacy Day. Dieser Tag soll an die Problematik des Analphabetismus erinnern und auf diese aufmerksam machen, denn von diesem Problem sind weltweit gut 860 Millionen Erwachsene betroffen, davon rund 2/3 Frauen. In Deutschland ist Analphabetismus kein Problem? Weit gefehlt – denn schätzungsweise 4 Millionen Menschen sind auch hier davon betroffen.

Grundschule – Vorbereitung auf die dritte Phase

Nach dem Referendariat: Darauf müssen Sie bei der Lehrerfortbildung achten

Fotolia 27428018 XS

Nach Ihrer theoretisch fundierten Ausbildung an der Universität oder einer anderen Bildungseinrichtung haben Sie nun den praktisch orientieren Vorbereitungsdienst am Ausbildungsseminar und in Ihrer Ausbildungsschule absolviert. Doch mit dem Berufseinstieg endet die Lehrerbildung nicht. Ganz getreu dem Motto des lebenslangen Lernens bilden Sie sich während Ihrer Tätigkeit als Lehrerin und Lehrer ständig fort. Worauf Sie hierbei achten sollten, lesen Sie hier.

Grundschule – Gespräche

Der Elternstammtisch - als Lehrkraft daran teilnehmen?

Fotolia 23573906 XS

Beim Stichwort Elternstammtisch fallen die Reaktionen der Kolleginnen und Kollegen oftmals sehr unterschiedlich aus. Die einen halten gar nichts von einem zusätzlichen, außerschulischen Treffen, andere nehmen eine Einladung der Klasseneltern dankend an und begegnen diesen gerne auch einmal in lockerer Atmosphäre.

Grundschule – Konferenzen

Allgemeine Lehrerkonferenzen – Gremien rund um die Belange Ihrer Schule

Fotolia 30036245 XS

Welche Regeln gelten an Ihrer Schule – und wer bestimmt diese? Wie sieht das Schulprogramm aus? Wann findet das nächste Schulfest statt? Wie soll dieses gestaltet werden? All diese Themen werden im Rahmen von Lehrerkonferenzen besprochen – und auch beschlossen. Grund genug also, dass Sie sich genauer hiermit befassen.

Grundschule – Schule mitgestalten

Die Exkursion – eine Bereicherung für den regulären Unterricht

Fotolia 26179244 XS

Eine Exkursion schafft neue Lernorte außerhalb des Klassenzimmers. Sie bietet eine hervorragende Möglichkeit für ein Lernen vor Ort, das nachhaltiger und wirksamer sein kann als viele theoretische Stunden. Auch Ziele wie Gemeinschaftsgefühl, Hilfsbereitschaft, gegenseitiges Kennenlernen, Verantwortungsbereitschaft und Toleranz können ganz anders verfolgt werden. Kennzeichnend für Exkursionen sind ein festgelegtes Lehrziel und entsprechende Nachbearbeitung, etwa in Form von Protokollen. Typische Exkursionsziele sind beispielsweise Museen, Ausstellungen, Theater- oder Opernbesuche, Naturparks oder Bergwerke.  

Grundschule – Unterricht

Im Referendariat hinterfragt: Nacharbeit unter Aufsicht – pädagogisch sinnvoll?

Fotolia 114578415 XS

Nacharbeit ist ein Szenario, das wohl allen Schülern ein Begriff ist. Egal, ob sie nur angedroht wird oder tatsächlich abgesessen werden muss – die Maßnahme geistert als „Schreckgespenst“ durch den Schulalltag – früher wie heute. Trotz oder gar wegen der langen Tradition ist die Frage nach der pädagogischen Sinnhaftigkeit einer Nacharbeit berechtigt. Beachtest du einige Prinzipien, dann greift der Strafeffekt und – noch wichtiger – es tritt eine Besserung des Schülerverhaltens ein.

Grundschule – Zusatzqualifikation aufbauen

Übungsleiterschein: Ihr Plus in der Bewerbung um einen Referendariatsplatz

Fotolia 32576238 XS

Die Ausbildung vermittelt in 120 Lerneinheiten pädagogische und fachliche Grundkenntnisse, um Sportunterricht planen und anbieten zu können. Für Grund- und Förderschullehrer könnte dieser Schein ein entscheidender Pluspunkt bei der Bewerbung bedeuten.