Grundschule
Mündliche Prüfungen

Basics Referendariat

Mündliche Prüfung im Referendariat: gute Vorbereitung ist schon die halbe Miete

Fotolia 31974402 XS

In der zweiten Hälfte Ihres Vorbereitungsdienstes stehen die mündlichen Prüfungen an. Sie beziehen sich in weiten Teilen auf die Didaktik Ihrer Fächer. Eine weitere mündliche Prüfung ist das Kolloquium. Hier ist Ihr psychologisches und pädagogisches Wissen gefragt. Die Aufgabe besteht darin, Wissen und Unterrichtserfahrung auf ein Beispiel anwenden zu können.