Grundschule
Eltern

Gespräche

Wenn nichts mehr geht – Einladung & Vorbereitung zum Elterngespräch

Fotolia 33825855 XS

Elterngespräche sind von Beginn des Referendariats an fester Bestandteil des Berufsalltags – sei es, dass du aufgrund eines aktuellen Anlasses auf die Eltern zukommst oder dass Eltern den Kontakt suchen. Diese Elterngespräche besitzen jeweils einen sehr individuellen Charakter. Allen Gesprächen gemeinsam ist jedoch, dass Eltern erwarten, ernst genommen zu werden und angemessen Zeit für ihre Anliegen zu erhalten, was im hektischen Schulalltag nicht immer einfach zu realisieren ist. Je besser solche Gespräche vorbereitet sind, desto konstruktiver und effektiver verlaufen sie. Hier findest du einige Tipps.

Gespräche

Multikulturelle Elterngespräche

Fotolia 46380277 XS 01

Wie Sie als Referendar hierzu Ihren Beitrag leisten können

Ein paar Monate sind nun ins Land gegangen, Schüler und Lehrer haben sich aneinander gewöhnt. Jeder weiß, wie er den anderen nehmen muss. Aber es gibt da noch eine weitere Gruppe, die mit Schule und Schülern zu tun hat: die Eltern. Erschwerend kommt hinzu, dass einige Eltern kein oder nur wenig Deutsch sprechen und kulturelle Unterschiede und Vorerfahrungen die Kommunikation zusätzlich erschweren.

Gespräche

Die Erreichbarkeit des Referendars – wie viel muss sein?

Fotolia 77925006 XS

Bildung funktioniert nur im Zusammenspiel. Eltern, Lehrer und auch Schüler müssen Hand in Hand arbeiten, um zu einem guten Ergebnis zu kommen. Am besten funktioniert das durch enge Kontakte und viele Gespräche. Doch wie weit und vor allem wann müssen Lehrer erreichbar sein, und wie kann eine solche Kommunikation stattfinden?

Gespräche

Aktives Zuhören in der Elternarbeit

Fotolia 57978135 XS 01

Was Sie hierbei beachten sollten ... Ihr Referendariat hat begonnen, Sie unterrichten eigenständig? Dann sollten Sie rechtzeitig das Potenzial einer guten Erziehungs- und Bildungspartnerschaft zwischen Elternhaus und Schule nutzen, um Ihre Schüler optimal zu fördern und zu fordern. Ein wichtiger Baustein dieses Bündnisses ist das Führen von Lehrer-Eltern-Gesprächen. Wie Sie hierfür die Methode des Aktiven Zuhörens anwenden können, zeigt Ihnen der folgende Beitrag in ersten Grundzügen.

Gespräche

Erziehungspartnerschaft zwischen Elternhaus und Schule

Fotolia 57773861 XS

Das Bundesverfassungsgericht ordnete schon im Jahr 1972 den staatlichen Erziehungsauftrag dem elterlichen gleich – eine Aufforderung zur Kooperation für Schule und Elternhaus. Denn gerade in Zeiten der Ganztagsschulen erhält die Institution Schule eine wachsende Bedeutung hinsichtlich der Erziehung der ihr anvertrauten Schülerinnen und Schüler. Was das für Sie als Referendarin und Referendar bedeutet, zeigt der folgende Beitrag auf.

Gespräche

Elternkontakte: Kooperative Zusammenarbeit zwischen Schule und Eltern

Fotolia 62987337 XS

Die Zusammenarbeit von Eltern und Lehrkräften ist von entscheidender Bedeutung für erfolgreiches pädagogisches Wirken. Immer mehr Schüler zeigen Verhaltensauffälligkeiten, leiden unter Lernschwierigkeiten oder sind unerzogen in der Schule. Daher ist die Schule mehr denn je auf die Mitarbeit des Elternhauses angewiesen. Die Schule sollte daher aktiv auf die Eltern zugehen und sie für die Zusammenarbeit gewinnen.

Gespräche

Der Elternstammtisch - als Lehrkraft daran teilnehmen?

Fotolia 23573906 XS

Beim Stichwort Elternstammtisch fallen die Reaktionen der Kolleginnen und Kollegen oftmals sehr unterschiedlich aus. Die einen halten gar nichts von einem zusätzlichen, außerschulischen Treffen, andere nehmen eine Einladung der Klasseneltern dankend an und begegnen diesen gerne auch einmal in lockerer Atmosphäre.

Gespräche

Telefonate: So tauschen Sie Informationen über Ihre Schüler mit den Eltern aus

Fotolia 43858748 XS

Neben Sprechstunden und Elternabenden sind Telefonate eine zusätzliche Möglichkeit, spontan auf einen bestimmten Zwischenfall zu reagieren oder sich gegenseitig auf dem Laufenden zu halten. 

Gespräche

Sprechstunde oder Elternsprechtag: So bereiten Sie sich als Lehrer optimal vor

Fotolia 32554761 XS

Allzu oft erschrecken Lehrer, wenn sich ein Elternteil für ein Gespräch anmeldet und sehen Unzufriedenheit als mögliche Ursache des Besuches. Dabei gilt es, diesen Gesprächsrahmen positiv zum Wohle des Schülers zu nutzen und sinnvoll zu gestalten.

Gespräche

Erfolgreiche Elternarbeit: wichtiger Faktor für den Lernerfolg Ihrer Schüler

Fotolia 36739034 XS

Eltern und Schule teilen sich gleichermaßen die Erziehung der Kinder. Oftmals verhindern jedoch Vorurteile und Missverständnisse ein gewinnbringendes Zusammenspiel. Doch nur durch ein kontinuierliches Miteinander und ein vertrauensvolles Füreinander ist erfolgreiche Elternarbeit möglich.