Unterricht

Weihnachten im Unterricht: So feiert man in anderen Ländern

Plätzchenduft, Weihnachtsmärkte, Weihnachtsmärchen und bunte Lichter in der Stadt sind untrügliche Anzeichen dafür, dass Weihnachten kurz bevorsteht. Eine schöne Idee ist es, Weihnachtsbräuche anderer Länder in den Unterricht einzubringen. Einige Beispiele finden Sie im folgenden Beitrag.
Fotolia 73876179 XS 01 Matthias Enter - Fotolia

Andere Länder, andere Sitten, so auch zu Weihnachten. Die Vermittlung anderer Traditionen kann sowohl im Deutsch- oder Religionsunterricht eingebunden werden, als auch im Heimat- und Sachunterricht bzw. Geografieunterricht, dem Sozialkundeunterricht und auch im Kunstunterricht.

Vielleicht biete es sich auch an, bei einem gemeinsamen Essen eine Klassenweihnachtsfeier so unter ein ganz anderes Motto zu stellen. Rezepte gibt es z. B. hier: www.kochen-international.de/sonderseiten/sonderseite-weihnachten/index.php

Weihnachtswünsche in verschiedenen Sprachen können hier: de.wikihow.com/In-anderen-Ländern-Frohe-Weihnachten-wünschen abgerufen werden.

Weihnachten ist im dem christlichen Glauben verankert und wird daher eigentlich nur von Christen gefeiert. Dennoch gibt es auch Länder, die einer anderen Religionsgemeinschaft angehören und in denen Weihnachten trotzdem – wenn auch anders als bei uns – gefeiert wird. Kostenfrei zum Herunterladen haben wir für Sie beispielhaft einige Informationen zusammengestellt, wie in anderen Ländern die festlichen Tage begangen werden. Diese Informationstafeln können Sie entweder zur Ihrer eigenen Information nutzen und diese entsprechend im Unterricht einsetzen.

Es bietet sich auch an, sie den Schülern auszuhändigen. Einzeln, zu zweit oder in Gruppen können die Schüler dann – abhängig vom Unterricht – etwas dazu vorbereiten (z. B. Gerichte), Referate ausformulieren oder etwas gestalten (Bilder/Kollagen).

Sind in Ihrer Klasse Schüler, die aus einem der aufgeführten Länder kommen, wäre dies eine schöne Gelegenheit, das entsprechende Land vorzustellen und zu schildern, wie dort Weihnachten gefeiert wird.

Ein paar weitere Bräuche sind hier zu finden: www.weihnachtsbuero.de/Weihnachten-wird-rund-um-den-E.braeuche-weihnachten-national-.0.html

oder hier: www.oew.org/de/archiv_news.php

Der Unterricht vor Weihnachten bietet viele Möglichkeiten, die Schüler von dem üblichen Rummel ein wenig abzubringen und ihren Blick über den Tellerrand zu lenken.

Nutzen Sie diese Zeit, ihre Neugierde und ihr Interesse für Neues zu wecken.

Manon Sander hat als Lehrerin an Grund-, Haupt- und Realschulen unterrichtet. Sie ist Lehrbeauftragte an der Universität in Bielefeld und betreut dort die Lehramtsstudierenden im Praktikum. Frau Sander ist außerdem akademische Mitarbeiterin am Institut für Unterrichtsentwicklung an der Pädagogischen Hochschule. Die Mutter von sechs Kindern ist als Autorin für verschiedene Verlage und Magazine tätig.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: