Sekundarstufe

Schule mitgestalten

Ein Sack voll Flöhe … mit der Klasse unterwegs

Fotolia 140696138 XS

Wer mit einer Schulklasse unterwegs ist, muss allerlei berücksichtigen – organisatorisch, methodisch, aber auch rechtlich. Ein Ausflug ist daher nicht nur ein großer Spaß für alle Beteiligten, sondern oftmals eine Herausforderung für die begleitende Lehrkraft. Damit du stressfrei unterwegs bist, gilt es, Risiken zu minimieren. Eine kurze Übersicht soll für weniger Stress und mehr Freude am Miteinander außerhalb des Schulgebäudes sorgen.

Unterricht

In der Wirkung groß, im Aufwand minimal – Kleintechniken im Unterricht

Fotolia 56463183 XS

Kleintechniken, das sind kleine Helfer, die, wenn man sie richtig einsetzt, das Unterrichten erleichtern und so manche Stresssituation entschärfen. Wie dich die minimalen Kniffe und Tricks in fast jeder Stundenphase unterstützen, erfährst du in diesem Beitrag.

Kolumne

Entschleunigung

startklar-orange

Unsere Schulen sind nicht immer Orte glücklicher Bildungsharmonie und Lehren und Lernen nicht selten mit Überlastung und Ruhelosigkeit verbunden. Daher sollten sich Lehrer und Schüler immer wieder Zeiten wohltuender Entspannung und Entlastung gönnen.

Basics Referendariat

Ab in den Keller – oder: Wo ist hier der Platz für Referendare

Fotolia 129080218 XS 01

Du kommst den ersten Tag in die Schule. Die Kinder strahlen dich an. Die Rektorin freut sich, dich willkommen zu heißen, streckt dir beide Arme entgegen und lächelt dich an. Man geleitet dich ins Lehrerzimmer. Du darfst dich überall hinsetzen und alle Tassen und Teller nutzen, die im Regal stehen. Als du dich gerade umdrehen und Sachen in deinen Schrank legen willst, wachst du auf. Du seufzt tief. Alles könnte so wunderbar sein.

Unterricht

Das Schweigen der Schüler – wortkarge Kinder im Unterricht motivieren

Fotolia 68212097 XS

Jeder kennt sie aus seiner eigenen Schulzeit: den Klassenclown, den Streber, den Träumer usw. Es gibt unzählige Schülercharaktere, und das ist auch gut so. Eine perfekte Klasse würde dir am Ende die Herausforderung oder gar die Motivation nehmen. Dennoch ist der Umgang mit diesen unterschiedlichen Persönlichkeiten nicht einfach. Über sogenannte „Störenfriede“ im Unterricht wurde bereits viel geschrieben. Doch wie steht es um wortkarge Schüler, die im Unterricht kaum auffallen?

Kolumne

Fantasie erwünscht

startklar-tafel 01

Lehren und Lernen können vor allem dann zu einer spannenden Sache werden, wenn Neugier und Entdeckergeist dabei eine Rolle spielen. Besonders Fantasie und Kreativität haben hierbei eine motivierende Wirkung auf den Lernprozess.

Unterricht

Lernziele formulieren – Lernzuwachs sichern

Fotolia 206481638 XS

So stellst du sicher, dass deine Schülerinnen und Schüler am Ball bleiben -  Um den Lernzuwachs deiner Schüler zu sichern, formulierst du vor jeder Unterrichtsstunde und auch für deine ganzen Einheiten Lernziele. Dies gehört nicht unbedingt zu den beliebtesten Tätigkeiten im Referendariat. Doch – gewusst wie – lässt sich dies effektiv durchführen und hilft maßgeblich dabei, deinen Unterricht nachhaltig zu gestalten.

Gespräche

Jetzt geht nichts mehr – Einladung & Vorbereitung zum Elterngespräch

Fotolia 33825855 XS

Elterngespräche sind von Beginn des Referendariats an fester Bestandteil des Berufsalltags – sei es, dass du aufgrund eines aktuellen Anlasses auf die Eltern zukommst oder dass Eltern den Kontakt suchen. Diese Elterngespräche besitzen jeweils einen sehr individuellen Charakter. Allen Gesprächen gemeinsam ist jedoch, dass Eltern erwarten, ernst genommen zu werden und angemessen Zeit für ihre Anliegen zu erhalten, was im hektischen Schulalltag nicht immer einfach zu realisieren ist. Je besser solche Gespräche vorbereitet sind, desto konstruktiver und effektiver verlaufen sie. Hier findest du einige Tipps.

Kolumne

Keine Lehrer von der Stange

startklar-orange

In der Lehrerausbildung ist es hilfreich, wenn die Referendare viel Raum zum Experimentieren und Ausprobieren haben, um ihr persönliches Lehrerprofil schrittweise entwickeln zu können. Dies sollte in einer angstfreien und von Vertrauen geprägten Lernumgebung geschehen.

Unterricht

Umwelterziehung fängt im Kleinen an

Fotolia 104076309 XS

Umwelterziehung ist ein Thema, das du in jedem Unterricht im Blick haben solltest. Du kannst es immer wieder aufgreifen und einfließen lassen. Es ist ganz wichtig, dass Umwelterziehung nicht als einzelne und abgeschlossene Einheit angesehen wird, sondern dich und deine Schüler immer wieder begleitet. Manche Dinge musst du nur anstoßen, andere musst du begleiten und bei einigen ist es deine Initiative, die es am Leben hält. Im Folgenden ein paar Anregungen und Ideen für deinen Unterricht.