Sekundarstufe
Unterrichtsstörungen

Unterricht

Dezibel im Plus – wenn die Klasse zu laut ist

Fotolia 80234499 XS

„Wenn die Schüler Krach machen, werfe ich selber einen Tisch um, dann sind sie ganz schnell leise …“ Ob solche Ratschläge wirklich ernst gemeint sind oder zu immer wieder gern erzählten Mythen gehören, lässt sich nur schwer sagen. Aber wie du auf unspektakulärere Weise Ruhe in die Klasse bringst, erfährst du mit folgendem Beitrag.

Unterricht

Als Referendar hinterfragt: Nacharbeit unter Aufsicht – pädagogisch sinnvoll?

Fotolia 114578415 XS

Nacharbeit ist ein Szenario, das wohl allen Schülern ein Begriff ist. Egal, ob sie nur angedroht wird oder tatsächlich abgesessen werden muss – die Maßnahme geistert als „Schreckgespenst“ durch den Schulalltag – früher wie heute. Trotz oder gar wegen der langen Tradition ist die Frage nach der pädagogischen Sinnhaftigkeit einer Nacharbeit berechtigt. Beachtest du einige Prinzipien, dann greift der Strafeffekt und – noch wichtiger – es tritt eine Besserung des Schülerverhaltens ein.

Unterricht

Null Bock auf gar nichts – Schüler erfolgreich motivieren

Fotolia 87436170 XS

Unterrichtsbeginn. Von 24 Kindern sind nur 13 da. Fünf kommen zu spät und stören beim Hereinkommen das Unterrichtsgespräch, das gerade begonnenen hat und schleppend verläuft. Mitmachen will eigentlich niemand. Stattdessen werden die Aufgaben durch demotivierende Äußerungen begleitet. Nicht nur die Schüler sehnen das Ende der Stunde herbei. Mit Schrecken denken Sie an den kommenden Unterrichtsbesuch und überlegen schon jetzt, wie Sie die Schülerinnen und Schüler vielleicht bestechen können. Dies ist jedoch nicht der richtige Ansatz und eigentlich wissen Sie das selbst – aber wie kann man motivieren, wenn es so verfahren scheint?

Unterricht

Sanktionen im Unterricht

Fotolia 109500895 XS

Luisa hat zum fünften Mal ihre Englischhausaufgaben vergessen. Caspar stört fortwährend Ihren Unterricht. Und die Gruppe rund um Ayse verweigert schlichtweg die mündliche Mitarbeit im Unterricht. Diese Störungen kommen tagtäglich im Schulalltag vor. Wie Sie hier gezielt mit Sanktionen entgegenwirken können, nennt Ihnen der folgende Beitrag.

Unterricht

Zur Ruhe kommen – Yoga-Elemente im Unterricht

Fotolia 60638476 XS

Yoga makes you smile – warum diese Tatsache nicht auch für den eigenen Unterricht nutzen? Yoga ist mittlerweile ein Trend, der mit Körperbeherrschung, Ruhe, Entspannung und Ausgeglichenheit in Verbindung gebracht wird. Wie diese Eigenschaften in den schulischen Alltag integriert werden können und zu einem produktiven Unterrichtsklima beitragen, soll folgender Artikel erhellen.

Unterricht

Wenn du das noch einmal machst, dann ...

Fotolia 41802376 XS

Diesen Satz kennen Sie aus Ihrer eigenen Schulzeit und Sie wollten ihn selber nie verwenden. Aber genau in der Situation, in der Ihr Unterricht komplett in eine falsche Richtung läuft, weil eine Schülerin eine andere ärgert oder ein Schüler den Unterricht stört, hören Sie sich sagen: „Wenn du das noch einmal machst, dann ...“ Und in dem Moment fällt Ihnen ein, dass Sie eigentlich gar nicht wissen, was dann passieren soll. Oder schlimmer: Sie fordern eine Strafe ein, die Sie gar nicht umsetzen können und wollen.

Unterricht

Smartphone in der Schule – Verbot oder Einsatz?

Fotolia 31519354 XS

Grundsätzlich einmal ist der Einsatz von Handys, also auch Smartphones, im Unterricht verboten, weil diese Geräte gerne als Ablenkung im Unterricht genutzt, Kurznachrichten verschickt, Spiele gespielt, Fotos gemacht oder Filme gedreht werden. Das lenkt nicht nur ab, sondern greift teilweise so stark in die Privatsphäre anderer Schüler ein, dass es unterbunden werden muss. Die Fähigkeit, nahezu jederzeit auf das Internet zugreifen zu können, lässt es auf der anderen Seite für den Unterricht wieder interessant werden.

Unterricht

Wenn du das noch einmal machst, dann ...

Fotolia 41802376 XS

Diesen Satz kennen Sie aus Ihrer eigenen Schulzeit und Sie wollten ihn selber nie verwenden. Aber genau in der Situation, in der Ihr Unterricht komplett in eine falsche Richtung läuft, weil eine Schülerin eine andere ärgert oder ein Schüler den Unterricht stört, hören Sie sich sagen: „Wenn du das noch einmal machst, dann ...“ Und in dem Moment fällt Ihnen ein, dass Sie eigentlich gar nicht wissen, was dann passieren soll. Oder schlimmer: Sie fordern eine Strafe ein, die Sie gar nicht umsetzen können und wollen.

Unterricht

Spickzettel sind nützlich – aber anders als man denkt!

Fotolia 34462058 XS

Eigentlich ist es der Albtraum jedes Lehrers: Während der Arbeit liegt plötzlich ein Spickzettel auf dem Tisch. Wie geht man nun damit um? Dabei wird (fast) jeder zugeben, sich in der Schule auch mal einen Spickzettel gemacht zu haben. Was hat es mit diesen Zetteln auf sich, und welche Bedeutung haben sie eigentlich für das Lernen?

Unterricht

Unterrichtsstörungen – ein bekanntes Problem

Fotolia 54960228 XS copyright

Jeder Lehrer kennt das Problem: Unterrichtsstörungen. Und nicht nur Berufsanfänger fragen sich: „Wie gehe ich mit schwierigen Schülern um?“ In den allermeisten Fällen gibt es eine Vielzahl an Handlungsmöglichkeiten, um wieder eine ruhige und konzentrierte Lernatmosphäre herzustellen.